Startseite

Stellenangebote

Das St.-Marien-Krankenhaus Dresden ist in der Trägerschaft des Caritasverbandes für das Bistum Dresden-Meißen e.V. In den vergangenen Jahrzehnten, insbesondere nach 1990, konnte nach baulichen Veränderungen ein moderner Krankenhausneubau für Psychiatrie und Neurologie bezogen werden.

Die Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie (110 stationäre Betten und 45 tagesklinische Plätze) und die Klinik für Neurologie (55 Betten, davon 5 IMC-Betten) bieten verantwortungsvolle, interessante Tätigkeiten mit allen Vorzügen einer modernen Fachklinik.

Wir bieten:

 

Arzt/Ärztin für die Fachrichtung Neurologie

Sport- oder Physiotherapeut/in zur kurzfristigen Überbrückung von Ausfällen

Examiniertes Krankenpflegepersonal

Mitarbeiter/in für das Schlaflabor

Stationshilfe für Wochenenden

Ergotherapeut (m/w/d)

 

 

 

 

Sind keine Stellenanzeigen ausgeschrieben, werden

Initiativbewerbungen gern entgegengenommen, bevorzugt per Mail.

 

 

Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie

 

Sport- oder Physiotherapeut/in

zur kurzfristigen oder geplanten Überbrückung von Ausfällen

unseres Sporttherapeuten, der die Betreuung der Sportgruppen und

medizinische Trainingstherapie vertritt.

 

Wir erwarten hohe Flexibilität und kurzfristige Verfügbarkeit bei Bedarf.

 

 

Interessenten richten Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen an das

St.-Marien-Krankenhaus Dresden

Personalbüro oder Leitung Physiotherapie (c.grotz@mkh-dresden.de)

Selliner Straße 29

01109 Dresden

 

 

Das St.-Marien-Krankenhaus Dresden sucht ab sofort                            

Examiniertes Krankenpflegepersonal

mit Interesse für die Allgemeine Psychiatrie und/oder Psychotherapie,

Gerontopsychiatrie oder Neurologie

 

Examiniertes Krankenpflegepersonal

für den Einsatz nur im Nachtdienst

 

Wir bieten:

- Dienstverhältnis nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes

- Voll- oder Teilzeitbeschäftigung, vorerst befristet

- eine Vergütung gemäß AVR des Deutschen Caritasverbandes

- eine betriebliche Altersversorgung mit Arbeitgeberbeiträgen bzw. -zuschüssen

- Nutzungsmöglichkeit des Jobticket-Abonnements unseres Krankenhauses

 

Für Informationen steht Ihnen die Pflegedirektorin Frau Gabriele Ziller

unter Tel.: 0351 8832 329  gern zur Verfügung.

 

Interessenten richten Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen an das

St.-Marien-Krankenhaus Dresden

Personalbüro (b.schmiedgen@mkh-dresden.de) Tel.: 0351 88 32 241

Selliner Straße 29

01109 Dresden

 

 

***

                                                                                                                     

 

 

Für Ihre Fragen stehen wir Ihnen gern zur Verfügung.

Personalbüro: Tel.: 0351 88 32 242

 

Ergotherapeut/in (m/w/d)

Das St.-Marien-Krankenhaus Dresden sucht ab sofort

eine/n Ergotherapeut/in zur Mitarbeit in der Psychiatrischen Klinik

 

Wir bieten:

-  Arbeit in einem professionellen Team von Ergotherapeuten/innen

- ein Dienstverhältnis nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes

- Vollzeit- oder Teilzeitbeschäftigung,  vorerst befristet

- eine Vergütung gemäß AVR des Deutschen Caritasverbandes

- eine betriebliche Altersversorgung mit hohen Anteilen an Arbeitgeberbeiträgen

- Nutzungsmöglichkeit des Jobticket-Abonnements unseres Krankenhauses

 

Wir erwarten:

·  dreijährige Ausbildung zum/r Ergotherapeuten/in

·  Selbständigkeit und strukturiertes Arbeiten

·  Teamfähigkeit und soziale Kompetenz 

 

Interessenten richten Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen an das

St.-Marien-Krankenhaus Dresden

Personalbüro (b.schmiedgen@mkh-dresden.de) Tel.: 0351 88 32 242

Selliner Straße 29

01109 Dresden

 

****

 

Für Ihre Fragen stehen wir Ihnen gern zur Verfügung.

Personalbüro: Tel.: 0351 88 32 242

E-Mail:   B.Schmiedgen@mkh-Dresden.de

 

 

 

 

 

 

Klinik für Neurologie

 Arzt/Ärztin für die Neurologie

 

Für das St.-Marien-Krankenhaus Dresden,

Fachkrankenhaus für Psychiatrie / Psychotherapie und Neurologie

suchen wir  ab sofort  in Teilzeit oder Vollzeit

Arzt in Weiterbildung oder Facharzt (m/w/d)

für die Neurologie

 

Das St.-Marien-Krankenhaus Dresden ist in Trägerschaft des Caritasverbandes für das Bistum Dresden-Meißen e.V.

Die Neurologische Klinik (55 Betten, davon 5 IMC-Betten), wie auch die Psychiatrische Klinik (mit 110 Betten und weiteren 45 tagesklinische Plätzen) bieten eine verantwortungsvolle, interessante Tätigkeit mit allen Vorzügen einer modernen Fachklinik, wie einer digitalen Röntgenabteilung mit Multislice-CT und Teleradiologie, Zusammenarbeit mit einer radiologischen Praxis mit einem 3-Tesla-MRT im Haus, Schlaflabor, ärztliche Rotation in kompletter Elektophysiologie und Neurosonologie, Kipptischdiagnostik, verschiedene Ambulanzen inkl. neurologischer Ambulanz. Das therapeutische Team wird durch eine hervorragend ausgestattete Physio- und Ergotherapie, Logopädie und Neurophysiologie mit Diagnostik ergänzt. Durchführung umfangreicher Komplextherapien (Schmerz, Parkinson, Bewegung, Schlaganfall) mit Ausbildungsmöglichkeit zum Schmerztherapeuten.

Wir erwarten:

- Approbation

- Fähigkeit zu einer konstruktiven Mitarbeit

- Bereitschaft zur beruflichen Weiterbildung

Wir bieten:

- ein kollegiales Arbeitsklima mit einem hohen Maß an Eigenverantwortlichkeit

- eine Vergütung gemäß AVR/ RK Ost des Deutschen Caritasverbandes

- eine betriebliche Altersversorgung mit hohen Anteilen an Arbeitgeberbeiträgen

- Interne und externe fachbezogene Weiterbildungsmöglichkeiten inkl. Bildungsurlaub

- Nutzungsmöglichkeit des Jobticket-Abos des Krankenhauses

 

Für Rückfragen steht Ihnen der Leiter der

Neurologischen Klinik, Herr OA Dr. Meister

unter Telefon: 0351 88 32 263 zur Verfügung.

 

Interessenten richten Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen an das

St.-Marien-Krankenhaus Dresden

Personalbüro (b.schmiedgen@mkh-dresden.de) Tel.: 0351 88 32 242

Selliner Straße 29

01109 Dresden

----

                                                                                                      

Das St.-Marien-Krankenhaus sucht ab sofort

auf der Basis eines geringfügigen Dienstverhältnisses (Minijob)

 

eine/n neue/n  Mitarbeiter/in 

für den Einsatz im Schlaflabor

 

- in Teilzeitarbeit mit bis ca. 30 h/Monat, vorwiegend in den Nachtstunden und am Wochenende

- auch als Nebentätigkeit neben der Rente geeignet

 

Wir erwarten:

- Belastbarkeit und Flexibilität

- große Selbständigkeit und Eigenverantwortung

 

Wir bieten:

- Dienstverhältnis nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes

- Teilzeitbeschäftigung, vorerst befristet für ein Jahr

- eine Vergütung gemäß AVR des Deutschen Caritasverbandes mit garantiertem Mindestlohn

 

Interessenten richten Ihre schriftliche Bewerbung mit den üblichen Unterlagen an das

St.-Marien-Krankenhaus Dresden

Personalbüro

Selliner Straße 29

01109 Dresden

 

Für Ihre Fragen stehen wir Ihnen gern zur Verfügung.

Personalbüro: Tel.: 0351 88 32 242

E-Mail:   B.Schmiedgen@mkh-Dresden.de

 

 

 

 

 

 

Andere Bereiche

 

 

 

 

 

Das St.-Marien-Krankenhaus sucht ab sofort

auf der Basis eines geringfügigen Dienstverhältnisses (Minijob)

 

eine/n neue/n  Mitarbeiter/in  für den Einsatz als Stationshilfe

 

- in Teilzeitarbeit mit bis ca. 30 h/Monat, vorwiegend an Wochenenden oder Feiertagen

 

Wir erwarten:

- Belastbarkeit und Flexibilität

- große Selbständigkeit und Eigenverantwortung

 

Wir bieten:

- Dienstverhältnis nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes

- Teilzeitbeschäftigung, vorerst befristet für ein Jahr

- eine Vergütung gemäß AVR des Deutschen Caritasverbandes mit garantiertem Mindestlohn

 

Interessenten richten Ihre schriftliche Bewerbung mit den üblichen Unterlagen an das

St.-Marien-Krankenhaus Dresden

Personalbüro

Selliner Straße 29

01109 Dresden

 

 

 

 

Für Ihre Fragen stehen wir Ihnen gern zur Verfügung.

Personalbüro: Tel.: 0351 88 32 242

E-Mail:   B.Schmiedgen@mkh-Dresden.de

 

 

 

 

 

 

 


Eine Seite zurück

Abstandhalter